StartseiteFAQAnmeldenLogin
Mitglieder-Karte PY
Mitglieder-Karte


Mitglieder-Karte


Austausch | 
 

 Hilfsgüterverteilung in Piribebuy

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
admin




BeitragThema: Hilfsgüterverteilung in Piribebuy   Do Mai 14, 2009 3:36 pm

Hilfsgüterverteilung in Piribebuy.

Am 12.05.2009 am Tag der Krankenschwestern, wurde in Piribebuy von der Gemeinde und dem Verein Erste Hilfe aus Zweiter Hand /PY in der Aula der Gemeinde eine grosse Hilfsgüterverteilung durchgeführt.

Es wurden von allen Institutionen die Direktoren und Repräsentanten zu dieser Veranstaltung eingeladen, es wurden mehr als 150 Personen gezählt. Weiterhin sorgte für die Unterhaltung eine Folklore Gruppe mit gekonnt tänzerischen Darbietungen

Somit konnten 45 Institutionen von Priribebuy , unter anderem die Feuerwehr, Polizeistationen sämtliche Schulen, und das Krankenhaus mit Hilfsgütern bedacht werden.

Es wurden bei dieser Veranstaltung, 400 Ventilatoren, 20 Stahlbetten, 20 Bücherschränke, 64 Feuerwehrhelme,
10 Feuerwehr-Einsatzjacken, 6 Wasserrohre, 8 Schläuche, 10 Matzatzen, 6 Computeranlagen, Verbandsmaterial, Babynahrung, Spielsachen, 45 Schultische, Schreibwaren und viele weitere Kleinteile vom Verein übergeben.

Die Gemeinde hat sich im Vorfeld viel Mühe gemacht, in dem sie, je nach Grössenordnung, die Stückzahl der zu erhalten Sachen fest hielt und so dem Verein auch bescheinigte.

Der Bürgermeister Gayo Gonzales Segovia und alle Anwesenden haben sich über diese Hilfsgüter sehr gefreut .
In seiner Ansprache bedankte er sich sehr für die in der Vergangenheit und jetzigen Hilfsgüter. Radio Piribebuy sendete Life von der heutigen Veranstaltung und Hilfe.
Sein besonderer Dank ging an den Verein Erste Hilfe aus Zweiter Hand in Deutschland mit all seinen Helfern besonders Herrn Udo Keller, ohne ihn wäre dieses alles nicht möglich. Und sein grosser Wunsch ist, dass dieses, mit dem heutigen Tag nicht alles beendet sei.

Welches wir Ihm auch versichern konnten.

Als grosses Dankeschön für seine besondere Unterstützung, erhielt Toni Kerner von der Gemeinde Piribebuy und der Vereinigung der Schulen eine persönliche Urkunde überreicht.



Am Ende waren wir sehr gerührt und der gleichen Meinung, dass wir auf dem richtigen Weg sind und unbedingt weiter machen müssen. Denn es geht auch gar nicht anders, heute kommt schon der nächste 40Fuss Container und so wie die Planung in Deutschland ist, können wir bis Ende der Sommerferien noch mit weiteren vier 40Fuss Container rechnen. Also packen wir es an.

Gruss

Rotti

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
(Diesen Beitrag habe ich im Auftrag von Rotti eingestellt)

====================================================================
Grüße aus Paraguay!
Dieter
Nach oben Nach unten
 
Hilfsgüterverteilung in Piribebuy
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Helfen :: Erste Hilfe aus Zweiter Hand e. V.-
Gehe zu: